Lernen macht Spaß

 

Isy wird als Familienhund gehalten. Er darf mit uns im Haus leben. Zu unserem Garten gehört auch eine großzügige Zwingeranlage aber dort muß Isy nicht seine Zeit verbringen. Lediglich wenn Personen kommen, die Angst vor dem Hund haben, kann er dort verweilen. Reine Zwingerhaltung lehnen wir ab.

 

Von großer Bedeutung bei unserer Erziehung ist das instrumentelle oder auch operante Konditionieren.

 

Das heißt; Lernen am Erfolg. Positive Konsequenzen werden dabei auch positive Verstärker genannt. Positive Konsequenzen auf eine Handlung erhöhen deutlich die Wiederholungswahrscheinlichkeit und wirken deshalb verstärkend. Ein gezeigtes Verhalten wird durch Lob, Anerkennung oder durch s.g. "materielle" Verstärker dauerhaft gelernt und gefestigt.

 

Das Leckerchen oder der Ball in der Tasche, das gemeinsame Spiel mit mir als Hundeführer, fördern als Verstärker das gewünschte Lernverhalten. Wobei auch hier darauf zu achten ist, eine sparsame und gezielte Verteilung anzuwenden, damit die Wirkung erhöht wird.

 

Ziel meiner Ausbildung ist ein wachsamer, gehorsamer und familien-bezogener Schäferhund, der durch sein gutes ruhiges Wesen weiß, wann er seinen Schutzinstinkt einsetzen muß.

 

Zwang und Strafe - wenn überhaupt - werden ausschließlich dosiert eingesetzt. Ein erlerntes deutliches Nein/Pfui verhindern so manches. Bei gleichzeitiger Verstärkung durch intensive positive Bestätigung wie Spiel, lernt der Hund, dass dieses Verhalten angenehm für ihn ist.

 

Lernern mit Erfolgserlebnissen macht einfach mehr Spaß.

 

Absolvierte Prüfungen

2012 Begleithundeprüfung BH/VT (VDH ) im SV e.V.

2013 Hundeführerschein (Theorie & Praxis) Ziemer & Falke, Hatitngen

2013 Wesenstest (Leinen- und Maulkorbbefreiung),  Veterienäramt, Witten

2014 Mantrailing Prüfung (LÜB-B), Rettungshunde e.V. Gelvelsberg

2016 im Training zu BGH1 - 3 (SV)

 

Ausbildungskennzeichen Lena & Ronny:

Hundeführerschein Stufe 1 & 2 (IG-Hundeschulen e.V.);

Prüfung durch anerkannte Sachverständige im Sinne

§ 10 Landeshundegesetz NRW in 08/2007.